sind Substanzen, die Ihr Körper braucht, um normal zu wachsen und sich zu entwickeln. Es gibt 13 Vitamine, die Ihr Körper braucht. Sie sind. Vitamin A; B-Vitamine (TVitamine hiamin, Riboflavin, Niacin, Pantothensäure, Biotin, Vitamin B-6, Vitamin B-12 und Folsäure) Vitamin C; Vitamin-D; Vitamin E; Vitamin K; Sie können normalerweise fast alle Ihre Vitamine von den Nahrungsmitteln erhalten, die Sie essen.

+++Vitamine +++Mineralstoffe+++Nahrungsergänzungen+++
gallery/HS Activa

Veröffentlichungen zum Thema Gesundheit

MSM – CDL – Bor – Wasserstoffperoxid - Magnesium

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vitamin D3 bei Sonnenbrand?

 

Haben Sie gewusst, dass...

... hochdosiertes Vitamin Deine Linderung bei Sonnenbrandverschafft?
Genau das hat eine Studie im Jahr 2017 untersucht.
Die Probanden sollten innerhalb der ersten Stunde nach einem Sonnenbrand eine hohe Vitamin-D-Dosis einnehmen. Dann nämlich reduziert das Vitamin ganz signifikant:

Hautrötungen

Schwellungen

Entzündungen

Die 20 Teilnehmer der Studie erhielten eine Stunde, nachdem sie sich einen Sonnenbrand zugezogen hatten, entweder ein Placebopräparat oder 50.000, 100.000 oder 200.000 IE Vitamin D. Anschließend untersuchte man die Probanden bzw. ihren Sonnenbrand 24, 48 und 72 Stunden sowie 1 Woche nach der Vitamin-D-Einnahme. Man nahm ferner Hautproben, um weitere Tests durchführen zu können.

Fazit der Studie:Je höher der Vitamin-D-Spiegel bei den Teilnehmern war, umso geringer fiel die Hautrötung aus. Gleichzeitig war bei diesen Probanden eine enorme Steigerung in der Aktivität jener Gene zu sehen, die für die Hauptreparatur zuständig waren.

Eine Veröffentlichung von: https://hs-activa.com                           Vitamin D3 hochdosiert

 

 

 

 

 

 

Praxis-Tipp: So können sie unser Wasserstoffperoxid und andere Produkte bei Durchblutungsstörungen verwenden!

 

Anwendung: Tragen Sie unser Wasserstoffperoxid unverdünnt mit der 3,5%igen Lösung großflächig auf und lassen es einziehen!

Hinweis: An Stellen, welche kleine Verletzungen aufweisen, kann es etwas brennen bzw. auch weiß schäumen! (Desinfektion)
An den Handinnenflächen, kann es ebenfalls zum brennen kommen, da es in der Hornhaut zu Sauerstoffeinlagerung kommt,
dies legt sich binnen 20-30 Minuten wieder!

So gehen Sie vor: Beginnen Sie gegebenenfalls zuerst an den Unterschenkeln, steigern es dann in dem Sie die Oberschenkel mit einbeziehen! Weiter könnten Sie den Bauch, Oberkörper und zum Schluss noch die Arme mit einbeziehen! - Je mehr, desto besser!

Eine weitere Maßnahme könnte nachfolgende sein:

Durchblutungsstörungen, resultieren aus nachfolgenden Gegebenheiten:

Übersäuerung im Blut und weiters im Gewebe (Cellulite) durch konsumieren von Mehlprodukten, Milchprodukten, Fisch, Fleisch, Geflügel, Spargel, kohlensäurehaltige Getränke usw.

Oder zuviel Sport / Belastung im Sauerstoffmangel, Stress, zuwenig Schlaf zur falschen Zeit!

Ein vielfach unterschätzter Faktor ist Kalziumüberschuss! Denn Kalzium ist ein Blutgerinnungsfaktor, bei gleichzeitiger Osteoporose!
Dies ist kein Widerspruch, den bei Mangesiummangel und Vitamin D3 Mangel, kann das Kalzium nicht im Knochen gehalten bzw. eingebaut werden! Somit hat man zuviel Kalzium im Blut, dies kann man sogar an eine Haamineranlanlyse sehr gut erkennen!Nun zurück zur Empfehlung, wie bekommt man die Übersäuerung am besten in den Griff!

 

Eine sehr gute Möglichkeit zu entsäuern sind Basenwickel!

Es gibt von Jentschura Basenstümpfe. Diese in ca. 1,5Liter Osmose oder destillierten Wasser 3 Esslöffel von unserem
Basenedelsteinbad auflösen. Danach auf etwas mehr als Körpertemperatur erwärmen und die Basenstrümpfe darin einweichen!

Die Strümpfe immer über Nacht tragen! Übrigens das Restwasser (Basenwasser) kann jeden Tag aufs neue aufgewärmt und genutzt werden!

Eine gute Anleitung ist bei den Basenstrümpfen von Jentschura beigelegt! Immer wieder mal so eine kleinere Kur, 1 Woche einlegen!

Abzuschließend wäre noch eine weitere Blutverdünnungsmaßnahme zu erwähnen:

Vitamin C plus Bioflavonoide! 2000 mg auf den Tag verteilt, ein leben lang! In Amerika in Privatkliniken, werden die Patienten, 1 Woche vor dem OP-Termin zu Vitamin C - Infusionen einberufen. Denn die Wundheilung, zwecks besserer Durchblutung, ist 7-fach beschleunigt! Auch kommt es zu keinen Infektionen mehr!
Auch die Weidenrinde ist da noch zu erwähnen, da diese den natürlichen Wirkstoff ASS enthält ohne die negativen Pharmazeutika!

Eine Veröffentlichung von: https://hs-activa.com

Darum ist das Spurenelement Bor für Ihre Gesundheit so wichtig!

 

Bor ist ein natürliches Element, welches in Blattgemüse wie Grünkohl und Spinat vorkommt. Es kann auch in Getreide, Pflaumen, Rosinen, Nichtzitrusfrüchten und Nüssen gefunden werden.

Die tägliche Ernährung einer Person enthält typischerweise 1,5 bis 3 Milligramm (mg) Bor. Die fünf häufigsten Borquellen in der täglichen Ernährung einer Person sind:

Äpfel

Kaffee

Getrocknete Bohnen

Milch

Kartoffeln

Bor hilft Ihrem Körper dabei, wichtige Vitamine und Mineralien zu verstoffwechseln. Es spielt eine Schlüsselrolle bei der Knochengesundheit und beeinflusst auch den Östrogen- und Testosteronspiegel.

Bezüglich des täglichen Wertes gibt es keine etablierte Ernährungsempfehlung für Bor.

 

Bor und das Gehirn

Kleine Studien haben gezeigt, dass Bor eine Rolle bei der Gehirnfunktion spielen kann. Frühe Studien in den 1990er Jahren zeigten, dass eine Ergänzung des Menschen mit Bor vielversprechend ist.

Zum Beispiel eine in einer Zeitschrift veröffentlichten Studie aus dem Jahre 1994 fanden heraus, dass Menschen, die 3,25 mg Bor zu ihrer Ernährung hinzufügten, bessere Gedächtnis- und Hand-Auge-Koordinationsaufgaben hatten, als Menschen mit niedrigen Borwerten.

Obwohl die Forscher wissen, dass Bor für viele menschliche Funktionen eine Rolle spielt, gibt es aufgrund seines Status als Nebenmineral in jüngster Zeit nicht viele Versuche, in denen der Nutzen von Bor für das Gehirn untersucht wurde.

 

Knochen und Gelenke

Bor kann helfen, Ihre Knochen stark zu halten und möglicherweise auch die Gehirnfunktion zu verbessern.

Es ist bekannt, dass Bor eine Rolle bei der Verlängerung der Halbwertszeit von Vitamin D und Östrogen spielt.

Die Halbwertszeit ist die Zeit, die ein Stoff benötigt, um sich auf die Hälfte seiner Ausgangsmenge abzubauen. Wissenschaftler sind sich nicht ganz sicher, wie Bor dies tut. Aber es könnte in mehrfacher Hinsicht wichtig für die Knochengesundheit sein.

Erstens ist Vitamin D für die Gesundheit der Knochen von wesentlicher Bedeutung, da es die Fähigkeit Ihres Körpers verbessert, Calcium aufzunehmen. Calcium ist ein Mineral, das für die Stärkung der Knochen verantwortlich ist. Bor könnte dazu beitragen, die Knochengesundheit zu verbessern, indem es die Wirkdauer von Vitamin D in Ihrem Körper erhöht.

Laut einem Artikel in "The Open Orthopaedics Journal", ist bei Menschen mit niedrigem Vitamin D-Gehalt die Wahrscheinlichkeit höher, dass sie einen niedrigen Bor-Gehalt haben. Dies zeigt, dass die beiden Nährstoffe eine Beziehung in Bezug auf ihre Verfügbarkeit im Körper haben.

Östrogen ist ein weiteres Hormon, das eine Rolle für die Knochengesundheit spielt. Es schützt vor Knochenschwund, der zu Osteoporose führen kann . Dies ist ein Zustand, der Knochen bei Männern und Frauen schwach und brüchig machen kann. Durch die Verlängerung der Zeitspanne, in der Östrogen im Körper vorhanden ist, kann Bor dazu beitragen, gesunde Knochen zu erhalten.

Bor hat aber noch einen weiterreichenden Effekt. Es konnte nämlich bei der Verabreichung von 3 mg Bor an eine Versuchsgruppe von Frauen nach der Menopause festgestellt werden, dass diese Frauen 40 % weniger Calcium, ein Drittel weniger Magnesium (daher haben wir auch Magnesium in unserem Bor!) und auch weniger Phosphor über den Urin verloren als Vergleichspersonen. Alle diese Substanzen sind bekanntlich wichtig für den Aufbau und die Struktur der Knochen.      -Bor Kapseln-

Eine Veröffentlichung von: https://hs-activa.com

Tipp aus der Praxis: Nahrungsergänzungsmittel für den Sport

 

Diese Kurzfassung richtet sich an alle Sportler, die mit sich achtsam und fürsorglich umgehen wollen!

Es gibt, unserem Verständnis nach, keine körperlichen Abnutzungserscheinungen!

Vielmehr sind es mangelnde Regenerationsprozesse, welche durch Mangelversorgung von einzelnen Nährstoffen entstehen (Davon ist auch der normale arbeitende Mensch nicht ausgenommen!)

Es ist leider nicht allseits bekannt, dass man dem Körper einen Basenüberschuss vor dem Sport zuführen kann, um die Grenze der Übersäuerung erheblich nach hinten zu verschieben!

Diese Vitalstoffe helfen ihnen dabei einen Basenüberschuss herzustellen:

Natriumbicarbonat, Magnesiumcitrat, Kaliumcitrat, Zinkcitrat

Diese Mineralien finden sie in einem unserer Produkte kombiniert: Mulit-Mineral (hier klicken!)

 

Ein schlauer Fuchs ist der, welcher seinen Körper mit so einer Rezeptur vor der Anstrengung auffüllt!

2-4 Std. vor der Anforderung sollte man damit beginnen! Bei größeren Anforderungen ist es zu empfehlen, vor dem Schlafengehen Vortags damit zu beginnen!

Um dem Körper weniger seiner Ressourcen zur berauben, bzw. zu schonen, ist es notwendig, während der Anforderung wiederkehrend, alle wesentlichen Mineralien, welche die perfekte Muskelarbeit gewährleisten zuzuführen, einschließlich eines Qualitätskohlenhydrates!

Magnesium gegen Verkrampfungen

Kalium für den zellularen Wasserhaushalt

L-Carnitin zum heranziehen der Fette um den Kohlehydratspeicher zu unterstützen

Vitamin C als Sauerstofflieferant und Collagen-Bindegewebsaufbaus

Fruktose für kurzkettige Kohlenhydrate

Diese Vitalstoffe finden sie in einem unserer Produkte kombiniert: Vital Combi (hier klicken!)

 

Auch während der Anforderung sind Regenerationsprozesse am Laufen!

Zusätzlich:

Um unserem geliebten Körper, die Regeneration zu erleichtern, ist es sinnvoll, ihm die essentiellen Aminosäuren (MAP Amino) im richtigem Mengenverhältnis anzubieten, damit nicht unnötige Verdauungsleistung benötigt und auch das stärkste Zellgift „Ammoniak“, welches bei jeglichem tierischem Eiweißlieferant anfällt ausgesetzt wird!

Einige der essentiellen Aminosäuren sind sehr basisch. Es wäre pure Verschwendung der Aminosäuren, wenn diese zur Abpufferung der Übersäuerung „Muskelkater-Milchsäure“ herangezogen werden würden! Dem würde das Multi-Mineral wieder vorbeugen!

Spezial-Tipp:

Mit DMSO-Magnesium, den Körper vor und nachher einreiben!

Fördert ebenfalls die Leistung und reduziert die Regeneration ungeheuerlich!

Der Schwefel, welcher das DMSO liefert, ist für den Knorpelaufbau elementar wichtig!

Das oben angeführte ist nur das „Einmal Eins“, was leider auch bei den wenigsten Trainern als Grundkenntnisse vorhanden ist!

Eine Veröffentlichung von: https://hs-activa.com

10 unglaubliche Symptome eines Magnesiummangels

Migräne, Diabetes, Probleme beim Einschlafen? Das können die fatalen Folgen eines Magnesiummangels sein!

 

Magnesium ist ein Mineral, das in vielen verschiedenen Lebensmitteln gefunden wird. Und es spielt eine wesentliche Rolle im menschlichen Körper.

Es ist zum Beispiel für die Aufrechterhaltung gesunder Knochen, Nerven und Muskeln verantwortlich.
Obwohl es leicht verfügbar ist, nehmen die meisten Deutschen nicht genügend Magnesium über die Nahrung zu sich.

 

Du solltest dein Magnesiumspiegel überprüfen lassen, wenn eines der folgenden 10 Symptome auf dich zutrifft.

1. WENIG ENERGIE

Magnesium ist an mindestens 300 verschiedenen chemischen Reaktionen in unserem Körper beteiligt
Und viele haben mit der Energie-Produktion zu tun. Ein Zeichen für einen Mangel kann ein geringes Energie-Level sein.

2. SCHLAFLOSIGKEIT

Wenn es dir schwer fällt einzuschlafen, dann kann das am geringen Magnesiumspiegel liegen
Vor allem wenn du viel Stress hast.
Stress Hormone erhöhen den Blutdruck und die Herzfrequenz, dadurch wird Magnesium im Körper verbraucht.
Wenn der Körper nun nicht genügend Magnesium hat, um diesen Prozess entgegenzuwirken, fällt es dir schwer einzuschlafen.

3. VERSTOPFUNG

Wenn der Körper nicht genügend Magnesium hat, leidet oft die Verdauung darunter.
Beachte, dass Magnesium eine Hauptzutat in vielen verschreibungspflichtigen Abführmitteln ist.

4. HÄUFIGE KOPFSCHMERZEN

Magnesiummangel senkt den Serotoninspiegel, verengt Blutgefäße und beeinflusst die Neurotransmitterfunktion.
Das kann zu Kopfschmerzen führen. Vor allem Migräne
50% aller Migränepatienten haben einen Magnesiummangel

5. MUSKELZUCKEN ODER KRÄMPFE

Weil Magnesium eine wichtige Rolle bei der Muskelentspannung spielt,
kann eine unzureichende Aufnahme zu unbeabsichtigte Muskelbewegungen führen
Ohne Magnesium wären unsere Muskeln in einem ständigen Kontraktionszustand

6. GERINGE KNOCHENDICHTE

Magnesium spielt eine wichtige Rolle in der Knochenbildung und die Mehrheit des körpereigenen Magnesiums wird in den Knochen gespeichert
Menschen mit einer höheren Aufnahme von Magnesium haben eine höhere Knochenmineraldichte

7. BLUTHOCHDRUCK

Magnesium ist sehr wichtig für die Aufrechterhaltung eines gesunden Blutdrucks, ein Defizit kann den Blutdruck erhöhen
Nahrung mit viel Magnesium und anderen Mineralien kann Bluthochdruck verhindern.

8. DIABETES TYP 2

Abbau von Blutzucker ist eine weitere Aufgabe des Magnesiums im menschlichen Körper
Menschen mit höheren Mengen an Magnesium in ihrer Nahrung, entwickeln seltener Diabetes.
Die Forschung ist gerade dabei, festzustellen, ob man Diabetes mit Magnesium behandeln kann.

9. UNREGELMÄSSIGER HERZSCHLAG

Mit einem niedrigen Magnesiumspiegel hat das Herz Schwierigkeiten, in einem regelmäßigen Rhythmus zu bleiben
Ärzte verschreiben oft Magnesium als Nahrungsergänzungsmittel an Patienten, die an unregelmäßigen Herzschlag leiden.

10. DEPRESSION UND ÄNGSTE

Zu wenig Magnesium in Gehirn kann viele neurologische Funktionen beeinflussen, die in vielen Problemen enden
Studien haben gezeigt, dass einige Phobien wie Platzangst, sich in Folge eines niedrigen Magnesiumspiegels entwickelt haben.

 


Eine Veröffentlichung von: https://hs-activa.com

8 Vorteile von MSM-Supplementen

 

Methylsulfonylmethan, besser bekannt als MSM, ist ein beliebtes Nahrungsergänzungsmittel, das zur Behandlung einer Vielzahl von Symptomen und Zuständen verwendet wird.

Es ist eine schwefelhaltige Verbindung, die natürlicherweise in Pflanzen, Tieren und Menschen vorkommt. Es kann auch in einem Labor hergestellt werden, um Nahrungsergänzungsmittel in Pulver- oder Kapselform herzustellen.

MSM wird häufig in der alternativen Medizin und bei Menschen eingesetzt, die auf natürliche Weise die Gelenkschmerzen lindern, Entzündungen reduzieren und das Immunsystem stärken wollen.

Darüber hinaus unterstützt die Forschung seine Verwendung bei der Behandlung einer Reihe von Erkrankungen von Arthritis bis Rosazea.

 

Hier sind nun 8 gesundheitliche Vorteile von MSM.

 

1. Kann Gelenkschmerzen verringern

Eine der beliebtesten Anwendungen von MSM ist die Linderung von Gelenk- oder Muskelschmerzen.

Es hat sich gezeigt, dass es für Menschen mit Gelenkdegeneration, einer häufigen Ursache für Schmerzen in Knien, Rücken, Händen und Hüften, von Nutzen sein kann.

Gemeinsame Degeneration kann Ihre Lebensqualität beeinträchtigen, indem Sie Ihre Bewegung und Mobilität einschränken.

Studien haben gezeigt, dass MSM Entzündungen in Ihrem Körper signifikant reduziert. Es verhindert auch den Abbau von Knorpel, einem flexiblen Gewebe, das die Enden Ihrer Knochen in Gelenken schützt.

Eine Studie an 100 Personen über 50 Jahren ergab, dass eine Behandlung mit einem Supplement mit 1.200 mg MSM über 12 Wochen Schmerzen, Steifheit und Schwellungen in den Gelenken im Vergleich zu einem Placebo, senkte.

Die Gruppe, die das Supplement erhielt, berichtete auch von einer verbesserten allgemeinen Lebensqualität und weniger Schwierigkeiten beim Gehen und Aufstehen.

Eine weitere Studie an 32 Personen mit Rückenschmerzen ergab, dass die Einnahme eines MSM-haltigen Glucosamin-Supplements die Lendenwirbelsteifigkeit und den Bewegungsschmerz signifikant reduzierte sowie die Lebensqualität stark erhöhte.

 

ZUSAMMENFASSUNG

Studien haben gezeigt, dass MSM Gelenkschmerzen, Steifheit und Schwellungen reduzieren kann. Auf diese Weise kann es Ihre Lebensqualität verbessern.

 

2. Hat entzündungshemmende Wirkungen, wie die Erhöhung des Glutathionspiegels

Die entzündungshemmenden Eigenschaften von MSM sind durch wissenschaftliche Untersuchungen gut dokumentiert.

Es wird angenommen, dass MSM NF-kB hemmt, einen Proteinkomplex, der an Entzündungsreaktionen in Ihrem Körper beteiligt ist.

Es reduziert auch die Produktion von Zytokinen wie Tumornekrosefaktor alpha (TNF-ɑ) und Interleukin 6 (IL-6), bei denen es sich um Signalproteine ​​handelt, die mit systemischen Entzündungen in Verbindung stehen.

Darüber hinaus kann MSM den Glutathionspiegel erhöhen, ein starkes Antioxidans, das von Ihrem Körper produziert wird.

Zum Beispiel verringerte die Supplementierung mit MSM die Entzündung bei Mäusen mit Magengeschwüren signifikant, indem die Freisetzung von inflammatorischen Cytokinen, einschließlich TNF-und IL-6, gehemmt wurde, und die Glutathion-Spiegel erhöht wurden.

Eine weitere Studie an 40 körperlich aktiven Männern zeigte, dass die Einnahme von 3 Gramm MSM vor einer erschöpfenden Übung die Freisetzung von entzündlichen Zytokinen senkte und den Überstress von Immunzellen, im Vergleich zu einem Placebo, verhinderte.

 

ZUSAMMENFASSUNG

MSM kann die Freisetzung von entzündungsbedingten Molekülen wie TNF-ɑ und IL-6 reduzieren, sowie die Spiegel des starken antioxidativen Glutathions erhöhen.

 

3. Kann die Erholung nach dem Training beschleunigen, indem Muskelschäden und Stress reduziert werden

Bei erschöpfenden Übungen treten Muskelschäden auf und der oxidative Stress nimmt zu.

Dies führt dazu, dass Sportler Muskelkater und Schmerzen verspüren, die die sportliche Leistungsfähigkeit und das Training beeinträchtigen können.

MSM kann die Muskelregeneration nach intensivem Training auf natürliche Weise beschleunigen, indem es Entzündungen und oxidativen Stress reduziert.

Eine Studie an 18 Männern zeigte, dass eine 10-tägige Einnahme von 50 mg MSM-Pulver pro kg Körpergewicht den durch Bewegung verursachten Muskelschaden und die antioxidative Aktivität nach einem 14 km langen Lauf erheblich reduzierte.

Es kann auch zur Linderung von Schmerzen nach längerem Training vorteilhaft sein.

In einer Studie erhielten 22 gesunde Frauen drei Wochen vor dem Halbmarathon drei Gramm MSM oder ein Placebo pro Tag. Die MSM-Gruppe berichtete von weniger Muskelkater und Gelenkschmerzen als die Placebo-Gruppe.

Eine andere Studie fand heraus, dass Sportler, die drei Wochen lang täglich 3 Gramm MSM einnahmen, niedrigere IL-6-Spiegel und geringere Muskelschmerzen nach intensiver Widerstandsarbeit hatten.

 

ZUSAMMENFASSUNG

MSM kann helfen, Schmerzen, Muskelschäden und oxidativen Stress nach intensivem Training zu reduzieren, sodass Sie sich schneller erholen können.

 

4. Hilft bei der Linderung von Arthritis-Symptomen durch Verringerung von Schmerzen und Steifheit

Arthritis ist eine häufige entzündliche Erkrankung, die Schmerzen, Steifheit und einen eingeschränkten Bewegungsspielraum in Ihren Gelenken verursacht.

Da MSM starke entzündungshemmende Eigenschaften besitzt, wird es häufig als natürliche Alternative zu Medikamenten eingesetzt, um Arthritis-bedingte Symptome zu verbessern .

Eine Studie an 49 Patienten mit Knie-Osteoarthritis ergab, dass die tägliche Einnahme von 3,4 Gramm MSM über 12 Wochen Schmerzen und Steifheit reduzierte und die körperliche Funktion im Vergleich zu einem Placebo verbesserte.

Darüber hinaus kann es die Wirksamkeit anderer üblicher Ergänzungen zur Behandlung von Arthritis wie Glucosaminsulfat, Chondroitinsulfat und Boswelliasäure verbessern.

Eine Studie ergab, dass die Kombination von MSM mit Glucosamin und Chondroitin bei Menschen mit Knie-Osteoarthritis wirksamer zur Verringerung von Schmerzen und Steifheit ist als Glucosamin und Chondroitin allein.

Eine andere Studie zeigte, dass ein tägliches Supplement, das 5 Gramm MSM und 7 Gramm Boswelliasäure enthielt, wirksamer als Glucosamin bei der Verringerung der Schmerzen und der Verbesserung der Funktion bei Menschen mit Kniearthrose war.

Darüber hinaus waren die Menschen, die MSM und Boswelliasäure erhielten, weniger auf entzündungshemmende Medikamente angewiesen als die Glucosamingruppe.

 

ZUSAMMENFASSUNG

Es wurde gezeigt, dass MSM-Präparate Schmerzen und Steifheit bei Menschen mit Arthritis reduzieren. Sie können auch dazu beitragen, die körperliche Funktion zu verbessern.

 

MSM in unserem Shop bestellen!

✅ MSM gilt als Verstärker für die meisten Vitamine und andere Nährstoffe (Vitamin C, B-Vitamine, Aminosäuren…)!
✅ Wird empfohlen bei: Gelenkbeschwerden, Sportverletzungen, brüchigen Fingernägel, zur Stärkung des Bindegewebes und zur Beschleunigung der Wundheilung!
✅ Hochdosiert mit 750 mg MSM pro Kapsel und hohe Reinheit von 99,9%!

 

 

 

5. Hilft bei der Linderung von Allergiesymptomen durch Verringerung der Entzündung

Die allergische Rhinitis ist eine allergische Reaktion, die Symptome wie tränende Augen, Niesen, Juckreiz, laufende Nase und verstopfte Nase verursacht.

Häufige Auslöser einer allergischen Rhinitis sind Tierhaare, Pollen und Schimmelpilze.

Nach Einwirkung eines Allergens werden viele entzündliche Substanzen wie Prostaglandine und Cytokine freigesetzt, was zu unangenehmen Symptomen führt.

Studien haben gezeigt, dass MSM die Symptome einer allergischen Rhinitis reduzieren kann.

Es kann allergische Reaktionen verringern, indem es die Entzündung senkt und die Freisetzung von Zytokinen und Prostaglandinen hemmt.

Eine Studie an 50 Personen mit allergischer Rhinitis ergab, dass eine Dosis von 2.600 mg MSM pro Tag über 30 Tage die Symptome einschließlich Juckreiz, Stauung, Atemnot, Niesen und Husten reduzierte.

Darüber hinaus verzeichneten die Teilnehmer bis zum 14. Tag einen deutlichen Energiezuwachs.

 

ZUSAMMENFASSUNG

MSM kann Allergiesymptome - einschließlich Husten, Atemnot, Stauungen, Niesen und Müdigkeit - reduzieren, indem es die Entzündung verringert.

 

6. Kann Immunität stärken und Ihnen helfen, gesund zu bleiben

Ihr Immunsystem ist ein spezialisiertes Netzwerk aus Geweben, Zellen und Organen, das Ihren Körper vor Krankheiten und Krankheiten schützt.

Es kann durch Stress, Krankheit, schlechte Ernährung, unzureichenden Schlaf oder Bewegungsmangel geschwächt werden.

Schwefelverbindungen wie MSM spielen eine wichtige Rolle für die Gesundheit Ihres Immunsystems.

Beispielsweise kann MSM bei der Verringerung von oxidativem Stress und Entzündungen, die die Immunität schwächen können, wirksam sein. Da es wirksam ist, entzündungshemmende Substanzen wie IL-6 und TNF-levels zu reduzieren, kann MSM die Belastung Ihres Immunsystems reduzieren.

Darüber hinaus spielt es eine Rolle bei der Herstellung von Glutathion, dem Hauptantioxidans Ihres Körpers. Es kann auch helfen, den Spiegel dieser wichtigen Verbindung zu erhöhen.

Ein ausreichender Glutathionspiegel ist für die allgemeine Gesundheit und Funktion Ihres Immunsystems von entscheidender Bedeutung.

Eine Reagenzglasstudie zeigte, dass MSM die Glutathionspiegel effektiv wiederherstellte und Entzündungsmarker in mit HIV-Proteinen geschwächten Mauszellen reduzierte.

 

ZUSAMMENFASSUNG

MSM kann helfen, das Immunsystem zu stärken, indem es Entzündungen reduziert und den Glutathionspiegel erhöht.

 

7. Kann die Hautgesundheit durch Stärkung von Keratin verbessern

Keratin ist ein Protein, das als Hauptstrukturkomponente in Haar, Haut und Nägeln fungiert.

Es enthält hohe Anteile der schwefelhaltigen Aminosäure Cystein. Deshalb verbrennt verbranntes Haar einen charakteristischen Schwefelgeruch.

MSM kann für die Gesundheit der Haut von Vorteil sein, indem es als Schwefelspender für Keratin wirkt. Dies kann wiederum dazu beitragen, dieses wichtige Protein zu stärken.

MSM hilft auch dabei, Entzündungen zu reduzieren, die Hautzellen schädigen und Anzeichen vorzeitiger Hautalterung wie Falten verursachen können.

Es kann sogar die Symptome problematischer Hauterkrankungen wie Rosazea reduzieren, die Rötung, Reizung und Entzündung der Haut verursachen können.

Eine Studie zeigte, dass MSM beim Auftragen auf die Haut Rötung, Juckreiz, Entzündung, Hydratation und Hautfarbe bei Menschen mit Rosazea signifikant verbesserte.

 

ZUSAMMENFASSUNG

MSM kann die Hautgesundheit verbessern, indem es Keratin stärkt und Entzündungen verringert. Es kann sogar helfen, die Symptome bestimmter Hauterkrankungen zu reduzieren.

 

8. Kann krebsbekämpfende Eigenschaften haben

Eines der neuesten Forschungsgebiete mit MSM untersucht die Wirksamkeit von Krebszellen. Obwohl die Forschung begrenzt ist, sind die Ergebnisse bisher vielversprechend.

Mehrere Reagenzglasstudien haben gezeigt, dass MSM das Wachstum von Magen-, Speiseröhren-, Leber-, Darm-, Haut- und Blasenkrebszellen hemmt.

Dies scheint zu geschehen, indem die DNA der Krebszellen beschädigt und der Tod von Krebszellen stimuliert wird.

MSM scheint auch die Ausbreitung von Krebszellen, auch Metastasen genannt, zu verhindern.

Eine Studie an Mäusen mit Leberkrebs zeigte, dass bei den mit MSM injizierten Mäusen weniger Tumoren, eine geringere Tumorgröße und weniger Leberschäden als bei denjenigen, die die Behandlung nicht erhielten.

Eine weitere Studie an Mäusen zeigte, dass MSM das Wachstum menschlicher Brustkrebszellen hemmt.

Obwohl diese Ergebnisse ermutigend sind, ist mehr Forschung erforderlich, um die Sicherheit und Wirksamkeit der Verwendung von MSM in der Krebsbehandlung zu bestimmen .

 

ZUSAMMENFASSUNG

Forschung hat gezeigt, dass MSM in Reagenzglas- und Tierstudien krebsbekämpfende Eigenschaften aufweist, es sind jedoch weitere Untersuchungen erforderlich.

 

MSM-Sicherheit und Nebenwirkungen

MSM gilt als sicher und wird im Allgemeinen mit minimalen Nebenwirkungen gut vertragen.

Wichtige Aufsichtsbehörden wie die FDA haben ihr die GRAS-Kennzeichnung (General Recognized As Safe) gegeben.

Es wurden zahlreiche Toxizitätsstudien durchgeführt, um die Sicherheit von MSM zu bewerten, und Dosen von bis zu 4.845,6 mg pro Tag (4,8 Gramm) scheinen sicher zu sein.

Bei einigen Menschen treten jedoch leichte Reaktionen auf, wenn sie empfindlich auf MSM reagieren, beispielsweise bei Magenbeschwerden wie Übelkeit, Blähungen und Durchfall. Bei Anwendung auf die Haut kann es auch zu leichten Haut- oder Augenreizungen kommen.

Darüber hinaus gibt es Bedenken hinsichtlich der Vermischung von MSM mit Alkohol, da andere schwefelhaltige Medikamente Nebenwirkungen verursachen können, wenn sie mit alkoholischen Getränken gemischt werden.

Bisher haben jedoch keine Studien diese potenziell problematische Kombination untersucht.

 

ZUSAMMENFASSUNG

MSM-Ergänzungen gelten im Allgemeinen als sicher. Bei manchen Menschen können sie jedoch Nebenwirkungen wie Übelkeit, Durchfall und Hautreaktionen verursachen.

 

Fazit

MSM ist eine beliebte Ergänzung mit einer Vielzahl von Anwendungen.

Forschungen haben gezeigt, dass es hilfreich sein kann, Gelenkschmerzen zu reduzieren, Entzündungen zu senken, die Hautgesundheit zu verbessern, Allergiesymptome zu verringern und die Erholung nach dem Training zu beschleunigen.

Darüber hinaus deuten einige Beweise darauf hin, dass MSM das Immunsystem stärken und krebsbekämpfende Eigenschaften haben kann.

MSM scheint sicher zu sein und Studien berichten nur über minimale Nebenwirkungen.

Obwohl die aktuellen Erkenntnisse zu MSM vielversprechend sind, ist mehr Forschung erforderlich, um alle potenziellen Vorteile sowie mögliche Nebenwirkungen zu verstehen.

 

MSM in unserem Shop bestellen!

✅ MSM gilt als Verstärker für die meisten Vitamine und andere Nährstoffe (Vitamin C, B-Vitamine, Aminosäuren…)!
✅ Wird empfohlen bei: Gelenkbeschwerden, Sportverletzungen, brüchigen Fingernägel, zur Stärkung des Bindegewebes und zur Beschleunigung der Wundheilung!
✅ Hochdosiert mit 750 mg MSM pro Kapsel und hohe Reinheit von 99,9%!

 

Eine Veröffentlichung von: https://hs-activa.com